Intelligent Connectivity Gateway

Intelligent Connectivity Gateway

Wie können wir in einer hybriden Verkehrsumgebung mit konventionellen und autonomen Fahrzeugen eine zuverlässige, Mehrweg-Konnektivität herstellen? Wie können wir die Cyber-Sicherheit und die funktionale Sicherheit von Fahrzeugen gewährleisten?
 
Das Herzstück unseres intelligenten Konnektivitäts-Gateways ist das 5G-V2X, das eine synchronisierte und präzise Konnektivität gewährleistet. Durch unseren Weitblick und unser Fachwissen hat JOYNEXT eine Vorreiterrolle in diesem Bereich eingenommen, indem wir bedeutende Produktuntersuchungen und Innovationen in Bezug auf Szenarien für den Übergang vom konventionellen zum autonomen Fahren durchgeführt haben. Als weltweit erster Hersteller von technischen Teilen, der in der Lage ist, 5G-V2X-Produkte in Großserie zu liefern, hat JOYNEXT Serienaufträge von einer Reihe führender neuer Automobilhersteller erhalten, darunter NIO und Human Horizons.  

Cyber-Sicherheit muss beim autonomen Fahren oberste Priorität haben. Wir bieten eine dreifache Sicherheitslösung, die die Kommunikation im Fahrzeug, die Kommunikation zwischen Fahrzeug und Cloud sowie die V2X-Kommunikation sicher schützt. Indem wir die Informationssicherheit im Fahrzeug und die synchronisierte Kommunikation gewährleisten, machen wir das Fahren sicherer.

  • Gen1-Plattform 2018

    V2X-Kommunikation über DSRC und C-V2X
    Umfassende TCU-Funktionen (Telematics Control Unit)
    Kompatibel mit 17 Apps, entsprechend 53 Standards
    Konformität mit 3GPP R.14 
  • Gen2-Plattform 2019 

    V2X-Kommunikation über DSRC und C-V2X
    Vollständiger Funktionsumfang der TCU (Telematics Control Unit)
    Kompatibilität mit 17 Apps in Übereinstimmung mit 53 Standards
    Konformität mit 3GPP R.14
    Anpassungsschicht für Client-Apps
  • Gen3-Plattform 2020 

    V2X-Kommunikation über DSRC und C-V2X
    Vollständige TCU-Funktionen (Telematics Control Unit) einschließlich 5G
    Kompatibilität zu 17 Apps gemäß 53 Standards
    Konformität mit 3GPP R.15
    Hochpräzises Mapping
    ASIL B Niveau

    V2X- und 5G-Konnektivität V2X- und 5G-Konnektivität V2X- und 5G-Konnektivität

    Die Herausforderung der modernen Mobilität: Konventionelles und autonomes Fahren

    Für ein sicheres Fahren im gemischten Verkehr müssen sowohl die Fahrer von konventionellen als auch von autonomen Fahrzeugen berücksichtigt werden. JOYNEXT bietet einen ganzheitlichen Ansatz, der eine kooperative Mehrwegkommunikation für alle Verkehrsteilnehmer ermöglicht und so die Sicherheit und die Verkehrseffizienz insgesamt verbessert.

     

    JOYNEXT-Lösung

    • V2X-Kommunikation über DSRC & ITS-G5 und 5G -V2X 
    • Kooperatives Manöver für Mehrwegekommunikation
    • Integration von gefährdeten Verkehrsteilnehmern (VRU)
    • V2X kombiniert mit spurgenauer Ortung
    • Mitglied der Synchronen Mobilität 2023
    • Fortschrittliche Telematiklösungen wie Fahrzeugfernsteuerung, Internetzugang, Notrufe (eCall)
    • BT BLE-Module
    • Digitale Smart Antenna, integriert mit BT, 4G, 5G, GNSS und V2X-Antennen

     

    Verbindung von Smart City und autonomen Fahrzeugen 

    Auf dem Weg in eine Zukunft der vollständig vernetzten Mobilität bietet JOYNEXT die passenden Lösungen. Durch den nahtlosen Austausch von Informationen zwischen Fahrzeugen und ihrer Umgebung sind Funktionen wie Green-Wave-Navigation, Stauerkennung und Assistenz für Ausweichmanöver gut implementiert und werden auf der JOYNEXT-Plattform verfügbar sein.

    Unsere intelligente Konnektivitäts-Gateway-Lösung ist für maximale Verkehrssicherheit und Fahrkomfort gedacht. Sie ermöglicht die direkte Kommunikation zwischen Fahrzeugen (V2V) sowie zwischen Fahrzeugen und Infrastruktur (V2I). 

    Die neuesten 5G-Mobilfunkstandards werden die Fahrzeugkonnektivität zur Norm machen. Außerdem arbeiten wir an der Entwicklung passender Anwendungstechnologien, die auf die entsprechenden Standards abgestimmt sind.

    Over-the-Air-Aktualisierung Over-the-Air-Aktualisierung Over-the-Air-Aktualisierung

    Sparen Sie Zeit bei der Markteinführung mit Software-Updates "Over-The-Air" (OTA) 

    Moderne, softwaregesteuerte Produkte werden lange Zeit nach dem Kauf gewartet und aktualisiert. Dies sollte auch für Fahrzeuge gelten.

    Mit der OTA-Software-Update-Technologie kann die Wartung ohne Besuch zu einem Händlers durchgeführt werden. Das spart Geld und Zeit, sowohl für den Fahrzeugbesitzer als auch für den Händler. Außerdem wird sichergestellt, dass das Fahrzeug jederzeit auf dem Funktionalität, Funktionen auf Abruf, Fehlerbehebungen und Sicherheitspatches.

    Auf diese Weise kann man sich schnell an die aktuellen Marktbedürfnisse anpassen.

     

    JOYNEXT-Lösung

    • Nutzung etablierter OTA-Mechanismen als wichtiges Mitglied der eSync-Allianz
    • Sichere Kommunikation zwischen Server und Fahrzeug
    • Nur authentifizierte, signierte Software
    • PKI- (Public Key Infrastructure) Interaktivität
    • Vollständige oder ausgewählte Updates, Installation im Vordergrund oder im Hintergrund
    • Sicheres Rollback
    • Hohe Toleranz bei Übertragungsfehlern, die unabhängig von Übertragungs- oder Aktualisierungsunterbrechungen bestehen bleibt
    • Unterstützt das Update eines beliebigen elektronischen Steuergeräts im Fahrzeug

     

    Eine Cloud-Plattform ist definiert als Zusammenfluss und Bündelung einer Vielzahl von OEM- und Zuliefererdiensten. In einer IoV-basierten Zukunft werden OEMs in erster Linie auf Cloud-Plattformen zurückgreifen, um Updates bereitzustellen. Dies konnte bisher nur von Händlern durchgeführt werden.

    Durch die Cloud- und OTA-Dienste von JOYNEXT wird dies einfach zu erreichen sein. Außerdem können die Nutzer jederzeit und überall Ferndiagnosen und Hilfe bei der Fehlersuche erhalten. 

    Da Sicherheit oberste Priorität hat, ist unsere mobile Plattform rund um die Uhr mit den strengsten Sicherheitsmaßnahmen geschützt. Unsere Experten sorgen dafür, dass unsere Software und Technologie den höchsten Standards entsprechen. Darüber hinaus verfügen wir über ein Betriebsgarantiezentrum, das zeitnah auf Kundenwünsche reagiert.

    Cyber-Sicherheit im Auto Cyber-Sicherheit im Auto Cyber-Sicherheit im Auto

    Car Cyber Security und Sicherheit

    Heutige Autos sind keine geschlossenen Systeme mehr, sondern vollständig in einem offenen Ökosystem vernetzt. 

    Deshalb sind strenge Sicherheitsmaßnahmen in alle JOYNEXT-Produkte integriert. Wir verifizieren die Sicherheit unserer Produkte sowohl durch unsere eigenen internen Experten als auch durch externe Speziallabore.

     

    JOYNEXT-Lösung

    • All-in-One-Sicherheitslösungen zur Vermeidung jeglicher Sicherheitsprobleme
    • Hardware/Software-Module, Trust Zone, Secure Boot, digitale Zertifikate, Verschlüsselungstechnologie, Authentifizierung und Hypervisor-Lösungen
    • Verfügbar sowohl für In-Car-Lösungen als auch für Cloud-Dienste
    • Das Produktdesign folgt dem internationalen Sicherheitsstandard ISO/SAE 21434, ISO 26262, der die strengen Sicherheitsanforderungen der Kunden erfüllt.